Gedanken.Gut

Archiv für die Kategorie ‘Rollenspiel’

Gotongi is watching you

Juli 20th, 2011

Seit kurzem gibt es einen neuen Blog zum Thema DSA: Gotongi. Motto: Wir sehen alles. Und kommentieren es. Die Kollegen von Arkanil haben sich dies bereits angeschaut und ebenfalls kommentiert. Ich habe mir ein paar Tage Zeit genommen, um mich zu fragen, ob ich auch etwas dazu schreiben will.
Na gut, ich mache es.
Gotongi sagt von [...]

Nächste Woche soll tatsächlich A Dance with Dragons erscheinen, der fünfte Band von A Song of Ice and Fire (obwohl ich das nach wie vor erst glaube, wenn ich das Buch in den Händen halte). Da wird es doch auch mal Zeit, dass ich meinen Roman-Zweiteiler Drachenschatten fortführe. Gut, jetzt haben nicht ganz so viele [...]

Nachdem bereits am 8. Juni der erste Teil meines Feedbacks zum Feedback zum entstehenden Kampagnenband Mit wehenden Bannern und seinem Vorgänger Von eigenen Gnaden auf dem Ulisses Spiele Blog veröffentlicht wurde, ist heute der zweite Teil online gegangen. Wer dazu seine Meinung loswerden möchte, kann dies hier auf meinem Blog machen oder im entsprechenden Diskussionsthread [...]

Feedback zum Feedback

Juni 8th, 2011

Letzten Monat habe ich im Ulisses-Forum unter dem Titel »VON EIGENEN GNADEN herrschen, MIT WEHENDEN BANNERN streiten« dazu aufgerufen, Feedback zum ersten Wildermark-Band Von eigenen Gnaden zu sammeln und Wünsche für Mit wehenden Bannern zu äußern. Dabei ist sehr viel tolles Material und konstruktive Kritik zusammengekommen, wofür ich mich an dieser Stelle schon einmal bedanken [...]

Beim Fahren mit der S-Bahn trug mich die Shuffle-Funktion meines ipods zu einem Song, den ich hiermit offiziell zu einer meiner Inspirationen für den kommenden Kampagnenband Mit wehenden Bannern erkläre. Er fängt sehr gut die Atmosphäre ein, die mir für die Abenteuer in der Wildermark vorschwebt.
Genug Worte: Musik!

Oder: Warum ich mich immer noch freue, dass DSA keine Soap ist. Sachlicher Ansatz.
Mein Beitrag von Vorgestern hat für einigen Tumult gesorgt. Bei denjenigen, die sich durch den polemischen Stil in Persönlichkeit oder Geschmack verletzt gefühlt haben, möchte ich mich entschuldigen und gleichermaßen bedanken – für die lebendige Diskussion, die entstanden ist.
Ich möchte versuchen, den [...]

Gehässigkeit oder Geltungssucht? Dies sind nur vermutete Motive, für mich aber die wahrscheinlichsten und vermutlich in einer guten Mischung vorhanden: Am letzten Wochenende haben die ehemaligen Redakteure Katharina Pietsch (freiwillig gegangen), Tyll Zybura (freiwillig gegangen) und Mark Wachholz (Zusammenarbeit aufgekündigt) ihre “Schatzkiste” (gerne auch: Mottenkiste) im Wolkenturm geöffnet und nun inoffizielles Material zugänglich gemacht, das [...]

eine persönliche Sicht der Dinge
Schmidt Spiele stellt den Vertrieb von DSA ein. Ulrich Kiesow stirbt. FanPro verkauft die Rollenspiel-Lizenz. Florian Don-Schauen ist nicht mehr Chefredakteur. Jetzt folgt die fünfte große Zäsur in der Geschichte unseres liebsten Hobbys: Thomas Römer ist ebenfalls nicht mehr Chefredakteur. DSA steht also vor dem Untergang? Wieder einmal? Oder sollten wir [...]

Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © 2008-2010 Gedanken.Gut. All rights reserved.