Gedanken.Gut

Zeitverschiebung!

März 31st, 2008

Rätselte ich jüngst noch darüber, ob die Zeit aus dem Tritt ist, weiß ich es nun mit Gewissheit: Die Sommerzeit hat uns erreicht, die Uhren sind eine Stunde vorgestellt. Sich darüber in seinem Blog übermäßig Gedanken zu machen ist aber nicht nur einfallslos, sondern ebenso überflüssig wie die Zeitumstellung an sich. Also lasse ich es.

Zeitverschiebung?

März 24th, 2008

Ein Höchstmaß an Irritation: Ich gehe in der letzten Nacht nach Hause. Die Nacht ist nicht unangenehm, kühl, aber trocken, wie es zu dem sonnig-frischen Frühlingstag passt, der ihr vorausging. Der sich langsam verabschiedende Vollmond will mir den Heimweg leuchten, allerdings hat sich die Straßenbeleuchtung dazwischengedrängt.
Heute Morgen werde ich wach – und es liegt Schnee. [...]

Eierlegende Hasen?

März 23rd, 2008

Frohe Ostern!
Ja, warum eigentlich Ostern? Es gab für mich schon früh ein paar Sachen, die mich an Ostern gestört haben (und mich schließlich auf den Weg des Zweifels führen mussten). Oder bin ich der einzige, der es schon als Kind seltsam fand, dass jeder wusste, wann Jesus geboren wurde, aber eigentlich keiner, wann er gekreuzigt [...]

Probenstart

März 14th, 2008

Gestern haben die Proben zu Messer in Hennen mit einem gemeinsamen Frühstück begonnen. Und auch heute wurde sich dem Stück genähert und dem Pferd eine Richtung gegeben, in der es galloppieren soll. Die nächste Woche steht der jährliche Tarifurlaub vor Ostern an (man hat ja sonst wenig Freunden und keine Sicherheiten in diesem Beruf), aber [...]

In einem Land, das lange vergangen ist und fern von unserer Welt lag, lebte eine Prinzessin, deren Anmut und Wesen die Saiten der Liebe in den Herzen der Männer zum Klingen brachte. Viele warben um sie und ihr Vater, ein gütiger König, war sehr stolz auf sie.
Unter denen, die ihr Herz an sie verloren, war [...]

Am Donnerstag wird der Startschuss zu Messer in Hennen fallen, danach schließt sich aber direkt eine Woche Urlaub an. Und da weiß ich auch schon, wie ich den einleite: Im roten Hemd ein paar Leute bespaßen.
An diesem Wochenende findet vom 14. bis zum 16. März in Duisburg zum zweiten Mal die King Con statt, eine [...]

I want to thank …

März 6th, 2008

An dieser Stelle möchte ich mich bei Christian Quitschke bedanken, der gewissenhaft meine Einträge in diesem Blog nach unnötigen Flüchtigkeits- und Tippfehlern durchsucht, die sich einschleichen, wenn man seine Texte morgens im Halbschlaf beim Frühstück schreibt oder ohne Gegenlesen veröffentlicht. Und damit Christian nicht langweilig wird, bleibe ich bei meiner Praxis.

Trash, aber großartig

März 6th, 2008

Wenn man wirklich viel um die Ohren hat und im Kopf ein Gedankensturm tobt, der es unmöglich macht, sich auf eine der vielen anstehenden Sachen zu konzentrieren, muss man zwischendurch einfach mal abschalten – eine alte Weisheit, die ich gestern in die Tat umgesetzt habe. Ein bisschen plauschen mit netten Menschen, ein kleiner Spaziergang durch [...]

Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © 2008-2010 Gedanken.Gut. All rights reserved.